Faschingsdisco

Faschingsdisco 2018: „Hip-Hop“

Wie bereits in vielen Jahren vorher, so wurde auch in diesem Schuljahr wieder eine Faschingsdisco für unsere Schüler durch die SMV und zahlreiche weitere Helfer organisiert. Alle hatten bereits darauf hingefiebert und am 07.02.2018 um 16:00 Uhr war es dann soweit: Die Faschingsdisco unter dem diesjährigen Motto „Hip-Hop“ wurde endlich eröffnet! Hip-Hop ist nicht nur eine Musikrichtung! Nein, Hip-Hop ist viel mehr. Es ist eine Lebenseinstellung, ein Lifestyle. Man verbindet damit auch Jogginghose und coole Outfits.

Damit nicht nur die Verkleidung stimmte, wurde auch die Aula optisch zur Disco angepasst. Viele Klassen haben sich am kreativen Faschingsdekor beteiligt und den Raum geschmückt.

Für die Grundschüler gab es ein lustiges Unterhaltungsprogramm das von der GuS-Gruppe Klasse 9 (Herr Rüdiger) vorbereitet wurde. Frau Jüttner und ihre Klasse 2b führte noch einen Hasentanz auf, bei dem die Kids ihr Sprungvermögen unter Beweis stellen konnten. Der Kostümwettbewerb mit der anschließenden Prämierung beendete dann die Grundschuldisco.

Für die Werkrealschüler heizte DJ Abdul so richtig ein und schob die Lautstärkeregler regelrecht an den Anschlag. Hip-Hop-Beats und Busta Rhymes sorgten für den nötigen Groove und mega Stimmung. Ein absolutes Highlight war Specialguest onz3. Er rappte live seine eigenen Songs.

Um 21:00 Uhr neigte sich schließlich auch die Faschingsdisco für die großen Schüler dem Ende zu und ein wunderschöner Abend war wieder einmal viel zu schnell vergangen, weshalb sich alle bereits jetzt schon wieder auf die Faschingsdisco im nächsten Jahr freuen!

 

Faschingsdisco 2017: „Magic Superstars 2K17“

Alle Jahre wieder:  Tanzen, bis die Socken rauchen! Ob Groß oder klein – die Faschingsdisco war der absolute Renner. Die Gutenbergler rockten wie üblich am Tag vorm schmutzigen Donnerstag das Schulhaus. Die GuS-Gruppe Klasse 9 sorgten zusammen mit ihrer Lehrerin Frau Knörr für ein tolles Tanzprogramm bei den Grundschülern. Die Polonäse schlängelte sich quer über den Schulhof, die Limbostange berührte fast den Boden und die Kostüme ALLER Schüler waren preisverdächtig. Beim Kostümwettbewerb konnten allerdings nur drei gewinnen.

Für den richtigen Ton sorgten unsere DJs aus der 9./10. Klasse (Rares, Dominik + Milot), die ihren Job richtig gut machten. Daumen hoch!  Party bis zum Abwinken. Volle Tanzfläche von Anfang an. Das will etwas heißen.

Faschingsdisco 2016: „Maskenparty“

Am Mittwoch, den 3. Februar 2016 veranstaltete die SMV für die Schülerinnen und Schüler die traditionelle Faschingsdisco. Das Motto der Narrenfeier lautete „Maskenparty“. DJ Larion (7a) und DJ Tolga (10) brachten mit mit aktuellen Charthits und Elektrobeats die Aula zum Beben. Die Stimmung war grandios und es wurde ausgelassen bis um 21:05 Uhr gefeiert. Die GuS-Gruppe Klasse 9 animierte die Grundschuldisco mit lustigen Mitmach-Tänzen und organisierte die Wahl zum besten Kostüm. Bis zum nächsten Jahr…

Faschingsdisco 2015: „Neonparty“

Kurz vor den Faschingsferien war es soweit: Die SMV unserer Schule veranstaltete ihre Faschingsdisco. Das Motto war Neoparty – Alles was bunt ist und leuchtet. Jeder Schüler erhielt als Eintrittskarte ein Neonarmband, das im Dunkeln leuchtete. Es gab Hot-Dogs und Getränke. Jamal aus der 10. Klasse war der DJ und die GuS-Gruppe von Frau Luschnat animierte die Grundschuldisco mit lustigen Mitmach-Tänzen. Tolle Musikauswahl, Superstimmung und eine Vorführung von der Comedy-AG waren mit dabei. Wir freuen uns schon aufs nächste Jahr.

Faschingsdisco 2014: „Heldenparty“

Wir sind Helden!
Superman, Spiderman, Batman oder Robocop – zur Faschingsdisco waren alle willkommen. Die SMV organisierten in bewährter Manier die Faschingsparty für die gesamte Gutenbergschule. Tolle Tanzeinlagen und außergewöhnliche Kostüme entdeckte man beim närrischen Treiben in der bunt geschmückten Aula. Alle Helden, Schüler und die Lehrer feierten fröhlich mit Tanzspielen, Polonaise und selbstgemachten Hot-Dogs.

Faschingsdisco 2013: „Black & White Party“

Hier heißt’s Helau!
In diesem Jahr fand endlich wieder eine Schuldisco für alle Gutenbergschüler statt. Sie stand unter dem Motto ,,Black & White’’ und wurde von der SMV organisiert. Am Dienstag vor den Faschingsferien waren alle Vorbereitungen abgeschlossen. Pünktlich um 16.00 Uhr hielten die bunt verkleideten und närrischen Grundschüler Einzug in die Aula. Disconebel stieg auf, eine Lichtshow passend zur Musik erleuchtete den Raum und es dauerte nicht lange bis sich die Tanzfläche füllte. Die Stimmung stieg nach und nach durch die fetzige Musik, die von den Schülersprecherinnen Selma Cheik und Dagmara Kelm aufgelegt wurde. „Gangnam Style“ war der absolute Lieblingshit! Spiele wie Limbo, Luftballon- und Stopptanzen waren ebenso geboten wie ein Kostümwettbewerb. Gegen später genossen auch die Schüler und Lehrer der Werkrealschule die heißen Rhythmen und coolen alkoholfreien Drinks. Rapper, Chinesen, Piraten, Roboter, Clowns und  Punks, bevölkerten nun die fastnächtliche Hochburg. Die Faschingsdisco war also ein voller Erfolg und die SMV freut sich schon jetzt dies im nächsten Jahr zu wiederholen.