ANTON – Lern-App

Sicherlich haben Sie schon von ANTON.app gehört oder vielleicht besitzen Sie bzw. ihr Kind sogar ein privates Nutzerkonto. Die Gutenbergschule arbeitet mit der Schullizenz für diese Lern-App. Gerne möchten wir alle Schülerinnen und Schüler unserer Schule mit ANTON vertraut machen, damit diese zum Beispiel in der Schule und zu Hause genutzt werden kann.

Was ist die ANTON – Lern-App?

Die ANTON ist eine werbe- und kostenfreie Lern-App, mit der Ihre Kinder inner- und außerhalb der Schule lernen können. Sie ist ein von der EU gefördertes Bildungsprojekt. Die App bietet verschiedene Aufgabentypen, Lernspiele und interaktive Erklärungen für die Fächer Deutsch, Mathematik, Sachunterricht ab Klasse 1 und später auch für weiterführende Fächer bis Klasse 10.

Durch den Erwerb einer Gutenberg-Schullizenz können wir als Lehrer den Kindern direkte Aufgaben zuweisen und auch ihren Lernfortschritt verfolgen. Die Schülerinnen und Schüler werden durch ihr gutes Lernen mit Sternen und Pokalen belohnt und gleichzeitig motiviert.

Die App kann sowohl über den Internetbrowser als auch über das Smartphone (Android oder iOS) oder das Tablet genutzt werden.

ANTON Login

Passwortgeschützter Zugang über den Anton-Code. Die Zugangsdaten werden über die Klassenlehrer bereitgestellt. ANTON Login >>

ANTON Mobile-App

ANTON können Sie auf Smartphones oder Tablets verwenden. Dafür müssen Sie die App herunterladen. Welchen App Store Sie verwenden, hängt von dem Betriebssystem Ihres Gerätes ab. Geben Sie Anton in die Suchleiste des Play- / App Stores ein, wählen Sie ANTON aus und laden Sie die App herunter.

Nutzung von ANTON in der Schule

Damit sichergestellt ist, dass personenbezogene Daten von Schülern und Lehrkräften nur zu Zwecken der Schule verarbeitet werden, benötigt die Gutenbergschule vor Bereitstellung des Zugangs-Codes Ihre Einwilligung (siehe Einwilligungserklärung). Sollten Sie die Einwilligung nicht erteilen, bleibt Ihnen immer noch die Möglichkeit, Anton mit einem privaten Konto zu nutzen. Allerdings erhalten die Kinder dann kein Feedback und keine Zuweisung von Aufgaben durch die Lehrkraft, sind aber von der Nutzung nicht ausgeschlossen.

Infos, Datenschutz und Formulare

Features der ANTON – Lern-App

Kostenlos für alle.
Alle Lerninhalte sind kostenlos und es gibt keine Werbung für fremde Produkte. Mit Tablets in der Klasse, im Computerraum oder als Hausaufgabe.

Ideal für Schulklassen.
Aufgaben werden dank Schullizenz individuell zugewiesen und der Lernfortschritt verfolgt.

ANTON wird von der EU unterstützt.
Das Projekt “ANTON – Lernplattform” ist erfolgreich und wird kofinanziert durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE).

Alle Themen für den Deutschunterricht.
Lesen lernen, ABC und Buchstaben, wörtliche Rede, Rechtschreibung üben, Zeichensetzung und Grammatik, Satzglieder bestimmen, Gedichte und vieles mehr…

Matheaufgaben zu allen Themen des Bildungsplans.
Zählen lernen, Kopfrechnen, Einmaleins, Sachrechnen, Geometrie, Bruchrechnen, Dezimalzahlen, Gleichungen, Funktionen und vieles mehr…

Sachunterricht für Klasse 1-4.
Pflanzen, Tiere, Wetter, Strom, Radfahrprüfung und Verkehrserziehung, Ritter und Geschichte und noch vieles mehr…

Lernen mit Freude und Lernspielen.
Über 100.000 Aufgaben, mehr als 200 Übungstypen, Lernspiele und interaktive Übungen.

Motivation durch Belohnungen
für gutes Lernen.

Sammle Sterne und Pokale und spiele spannende Spiele.

Themen für den Musikunterricht.
Instrumente kennenlernen, Noten lesen, Rhythmus und noch vieles mehr…

Datenschutz und Sicherheit

Nutzung zu Hause, auf privaten Geräten oder “Bring Your Own Device”

Bei einer Nutzung auf Privatgeräten, ob in der Schule oder von zu Hause aus, entstehen für unsere Schüler keine Risiken. Es werden keine Standort- oder Gerätedaten gespeichert, die dazu geeignet wären, über Zusammenführung mit Daten aus anderen Quellen, eine Zuordnung zu einer identifizierbaren Person vorzunehmen. Die Nutzung ist von daher als unbedenklich einzustufen.

Serverstandort, Anbieter

ANTON speichert Daten ausschließlich auf physischen Servern in Europa. Die Rechenzentren erfüllen höchste Sicherheitsstandards und sind nach DIN ISO/IEC 27001 zertifiziert.

Solocode GmbH erhebt und verarbeitet personenbezogenen Daten von Nutzern nicht, um daraus Profile zu erstellen, gegen die Werbung geschaltet wird. Es werden auch keine Daten verkauft. Entsprechend sind auch die Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung gestaltet bzw. der Vertrag zur Auftragsverarbeitung, den die Gutenbergschule zusammen mit der kostenpflichtigen Schullizenz abgeschlossen hat.

Nutzerdaten

Anders als viele andere Plattformen zum Lernen und Üben ist Anton sehr datenschutzfreundlich aufgestellt. Es spricht aus Gründen des Datenschutzes nichts gegen eine Nutzung in der Schule und zu Hause. ANTON speichert nur Daten, die für die Bereitstellung und Verbesserung der Lernapp erforderlich sind. Darüber hinaus kann man selbst entscheiden, weitere Daten zu hinterlegen. (siehe dazu https://anton.app/de/privacy/).

Cookies, Tracking

Anton nutzt ein Minimum an Technologien,  die im Hintergrund des Angebots laufen. Sämtliche Verbindungen erfolgen außschließlich zu Servern des Anbieters. Das heißt, es gibt keine Datenabflüsse an Dritte, nicht an Werbefirmen, nicht an soziale Netzwerke und auch nicht an Firmen, die Daten sammeln, um Nutzerprofile zu erstellen.

Der Anbieter verzichtet, abgesehen von den üblicherweise von Servern erstellten Log-Dateien, auf den Einsatz von Technologien, welche Nutzerverhalten aufnehmen und analysieren und nutzt keine Analyse Dienste von Google oder anderen Firmen.

Einbinden Externer, Dritter

Es werden keine externen Inhalte in Anton genutzt. Medien wie z.B. Tondateien oder Bilder werden über eigene Server vorgehalten.

Bei den Smartphone-Apps berücksichtigt der Anbieter bei der Entwicklung der Apps (Android oder iOS) das Prinzip Datensparsamkeit.