Klasse 7 rappt sich ins Bild

Die Klasse 7a/b nahmen im Rahmen des Rotary-Programms am Rap-Projekt der RAP-ART-School von Benjamin Bohnert teil. Die Schülerinnen und Schüler lernten in einfachen Schritten Rhythmus und Taktgefühl kennen. Danach erlernten sie das rhythmische sprechen auf HipHop-Beats, bis hin zum Schreiben eines eigenen Textes. Als Höhepunkt drehten die Schüler ein eigenes Musikvideo zu Ihrem eigenen Song.

Dies ist das Ergebnis der Klasse 7b. Titel: Medienkonsum.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iNjAwIiBoZWlnaHQ9IjQwMCIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC90bEhTVnhBQm45QSIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj0idHJ1ZSI+PC9pZnJhbWU+