Datenschutz

Datenschutzerklärung

Herzlich willkommen bei der Gutenbergschule Karlsruhe

Wir freuen uns sehr, dass Sie unsere Website besuchen, und bedanke uns für Ihr Interesse an unserem Internetangebot. Datenschutz und Datensicherheit bei der Nutzung unserer Website sind für uns sehr wichtig. Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Welche Daten wann und zu welchem Zweck erhoben, verarbeitet und genutzt werden. Hierbei soll Ihnen auch erläutert werden, wie unsere angebotenen Dienste arbeiten und wie hierbei der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten gewährleistet wird. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können.

Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten, soweit Sie darin eingewilligt haben oder ein Gesetz dies erlaubt.

Ausführliche Informationen entnehmen Sie unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung. Die Datenschutzerklärung der Gutenbergschule Karlsruhe (Schulleiter: Gunter Vogel) kann jederzeit unter der URL http://gutenbergschule-ka.de/?page_id=3917 abgerufen, abgespeichert und ausgedruckt werden.

Wir bitten Sie diese Datenschutzerklärung regelmäßig durchzulesen, da Gesetzesänderungen oder Änderungen unserer Prozesse eine Anpassung erforderlich machen können.

 

I. Verantwortliche Stelle und Geltungsbereich

a. Geltung der Datenschutzrichtlinie

Die Datenschutzrichtlinie ist gültig für alle unsere angebotenen Internetdirektdienste, die Sie unter http://www.gutenbergschule-karlsruhe.de oder http://www.gutenbergschule-ka.de erreichen bzw. aufrufen können. Sie findet keine Anwendung, wenn Sie unsere Website durch einen Link (Links) verlassen und sich auf eine Internetseite begeben, auf die wir keinen Einfluss haben (siehe auch Haftungsausschluss unter Impressum). Die Nutzung dieser Website erfolgt nach Maßgabe dieser Datenschutzrichtlinie. Wenn Sie nicht mit ihr übereinstimmen, möchten wir Sie bitten, unsere Seite nicht mehr zu nutzen. Wir behalten uns das Recht vor, die Datenschutzrichtlinien zu ändern, zu ergänzen oder Teile davon jederzeit zu entfernen.

 

b. Verantwortliche Stelle

Die Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze ist:

Gutenbergschule GWRS Karlsruhe
z.Hd. Datenschutzbeauftragter
Goethestr. 34
76135 Karlsruhe

Bei allgemeinen Fragen oder Anregungen an uns zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit telefonisch unter 0721/1334674 oder per Mail an info@gutenbergschule-karlsruhe.de mit uns in Verbindung setzen.

 

 

II. Grundsätze der Datenverarbeitung

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen. Hierzu gehören beispielsweise Informationen wie Ihr Name, Ihr Alter, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer, Ihr Geburtsdatum, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre IP-Adresse oder das Nutzerverhalten. Informationen, bei denen ich keinen (oder nur mit einem unverhältnismäßigen Aufwand einen) Bezug zu Ihrer Person herstellen kann, z.B. durch Anonymisierung der Informationen, sind keine personenbezogenen Daten. Die Verarbeitung von personenbezogenen Daten (bspw. das Erheben, das Abfragen, die Verwendung, die Speicherung oder die Übermittlung) bedarf immer einer gesetzlichen Grundlage oder Ihrer Einwilligung. Verarbeitete personenbezogene Daten werden gelöscht, sobald der Zweck der Verarbeitung erreicht wurde und keine gesetzlich vorgeschriebenen Aufbewahrungspflichten mehr zu wahren sind. Sofern für die Bereitstellung bestimmter Services Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet werden, informiere ich Sie nachfolgend über die konkreten Vorgänge, den Umfang und den Zweck der Datenverarbeitung, die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung und die jeweilige Speicherdauer.

 

 

III. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

a. Datenerfassung auf unserer Website

Die Nutzung unserer Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf den Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

b. Server-Log-Files

Der Provider der Seiten (AlphaHosting) erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt.

Dies sind:
• Browsertyp/ Browserversion
• verwendetes Betriebssystem
• Referrer URL
• Hostname des zugreifenden Rechners
• Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen werden von uns nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

 

 

IV. Verwenung von Cookies

a. Allgemeine Cookie-Hinweise

Auf meiner Website werden Cookies eingesetzt. Hierbei handelt es sich um kleine Dateien, die Ihr Browser automatisch erstellt und die auf Ihrem Endgerät (Laptop, Tablet, Smartphone o.ä.) gespeichert werden, wenn Sie meine Seite besuchen. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, mein Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.

In dem Cookie werden Informationen abgelegt, die sich jeweils im Zusammenhang mit dem spezifisch eingesetzten Endgerät ergeben. Dies bedeutet jedoch nicht, dass ich dadurch unmittelbar Kenntnis von Ihrer Identität erhalte.

So setze ich sogenannte Session-Cookies ein, um zu erkennen, dass Sie einzelne Seiten meiner Website bereits besucht haben. Diese werden nach Verlassen meiner Seite automatisch gelöscht.

Darüber hinaus werden auch temporäre Cookies, ebenfalls zur Optimierung der Benutzerfreundlichkeit, eingesetzt, die für einen bestimmten festgelegten Zeitraum auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Diese Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät bis zu 6 Monaten gespeichert, oder bis Sie diese löschen. Besuchen Sie meine Seite erneut, um meine Dienste in Anspruch zu nehmen, wird automatisch erkannt, dass Sie bereits auf der Website waren und welche Eingaben (z.B. Likes) Sie getätigt haben, um diese nicht noch einmal eingeben zu müssen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

 

b. Ihre Cookie-Einstellung

Die Cookie-Auswahl Box ermöglicht es Ihnen die getroffene Auswahl jederzeit zu ändern.

Cookie-Einstellung

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Cookies werden auf dieser Webseite zur verbesserten Nutzerführung eingesetzt. Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutz | Impressum

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies. (Cookie-Lebensdauer: 30 Tage)
  • Nur notwendige Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt. (Cookie-Lebensdauer: 90 Tage)

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz

Zurück

 

c. Ihr Cookie-Auswahl-Verlauf

Hier sehen Sie eine Übersicht, die alle Aktionen im Zusammenhang mit Ihrer gewählten Cookie-Einstellung aufzeigt. Die gewählte Optionen und Besuche ohne Auswahl sind chronologisch aufgeführt:

DatumBenutzeraktion

 

 

V. Website Analyse

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

Ein Facebook-Like-Button ist auf unserer Homepage nicht vorgesehen! Wir bitten sie trotzdem die Nutzungsbedingungen zu beachten: Auf unseren Seiten sind keine Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem “Like-Button” (“Gefällt mir”) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.
Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook “Like-Button” anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte meiner Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unseren Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php.
Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook- Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

 

 

VI. Datensicherheit

Daten-Backup

Wir sicheren unsere Website und sonstige Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verarbeitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Trotz regelmäßiger Kontrollen ist ein vollständiger Schutz gegen alle Gefahren jedoch nicht möglich.

 

 

VII. Kommunikationswege

Kontaktaufnahme per E-Mail

Soweit Sie uns per E-Mail (z.B. Rückrufbitte) kontaktieren, verwenden wir die von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten nur für die Bearbeitung Ihrer konkreten Anfrage.

Jeder Webseitenbesucher kann an E-Mail-Adressen der Gutenbergschule sein Anliegen senden. Die Bearbeitung der Anfrage erfolgt ebenso per E-Mail. Meine Datenerhebung beschränkt sich dabei auf die E-Mail-Adresse des von Ihnen zur Kontaktaufnahme verwendeten E-Mail-Accounts sowie auf die von Ihnen im Rahmen der Kontaktaufnahme beliebig zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten.

Die Zulässigkeit der Datenerhebung stützt sich auf Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO, da ein gleichgerichtetes Interesse der Kontaktaufnahme und Kommunikation zwischen Ihnen und uns an der Verarbeitung der oben genannten Daten besteht, um Ihr Anliegen bearbeiten zu können.

Die Dauer der Speicherung der oben genannten Daten ist abhängig vom Hintergrund Ihrer Kontaktaufnahme. Eine Löschung Ihrer Daten erfolgt regelmäßig, sofern der verfolgte Zweck der Kommunikation entfallen und eine Speicherung nicht mehr erforderlich ist (bspw. nach Bearbeitung Ihres Anliegens).

 

 

VIII. Sonstige datenschutzrelevanten Angelegenheiten

a. FOTOS von Personen in Menschenmenge / mit Einzelpersonen

Für die Gestaltung unserer Website werden regelmäßig Bilder von Veranstaltungen mit Personen in Menschenmengen oder von besonderen Ereignissen mit einzelnen Personen veröffentlicht. Um keine Persönlichkeitsrechte zu verletzen, benötigen wir hierzu eine Erlaubnis des oder der Betroffenen, die wir uns schriftlich per Formular oder in mündlicher Absprache einholen. Wichtig ist uns hierbei, dass wir keine einzelne Person aus der Menschenmenge hervorgeheben/ fokussieren oder peinliche bzw. sehr intime Situationen darstellen. Sollte sich trotzdem jemand durch die Veröffentlichung seiner Person gestört fühlen, werden wir das entsprechende Bild nach Rücksprache umgehend von unserer Website entfernen. Bitte kontaktieren Sie uns dann umgehend per Mail.

 

b. Jugendschutz

Kinder und Jugendliche sollten ohne Zustimmung der Eltern oder der Aufsichtsperson keine personenbezogenen Daten an Websites übermitteln. Die Gutenbergschule Karlsruhe empfiehlt allen Eltern und Aufsichtspersonen, ihre Kinder in den sicheren und verantwortungsbewussten Umgang mit personenbezogenen Daten im Internet einzuweisen. Wir werden jedenfalls nicht wissentlich personenbezogene Daten von Kindern sammeln oder in irgendeiner Weise verwenden oder Dritten gegenüber unberechtigt offenlegen bzw. zur Verfügung stellen oder weiterleiten.

 

c. Widerspruch Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

 

d. Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem mein Unternehmen seinen Sitz hat. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

 

 

IX. Weitergabe von personenbezogenen Daten

Wir werden personenbezogene Daten darüber hinaus nicht ohne Ihr ausdrückliches Einverständnis weitergeben, es sein denn, dass ein gesetzlicher Erlaubnistatbestand vorliegt, z.B. wenn wir zur Herausgabe von Daten verpflichtet werden (Auskunft an Strafverfolgungsbehörde und Gerichte).

 

 

X. Aktualisierung der Datenschutzrichtlinie

Die Gutenbergschule kann diese Datenschutzrichtlinie von Zeit zu Zeit aktualisieren. Solche Veränderungen werden auf der Webseite angezeigt. Falls Sie Bemerkungen oder Fragen zu diesen Datenschutzrichtlinien oder anderen Richtlinien dieser Website haben, möchten wir Sie bitten, uns schriftlich oder telefonisch zu kontaktieren. Diese Datenschutzerklärung wurde zuletzt am 08.05.2018 aktualisiert.

 

 

XI. Betroffenenrechte

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich (z.B. online Kontaktformular, Fotografie, etc.). Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen und haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an mich. Informationen gebe ich erst nach Echtheitsprüfung ihrer Identität heraus. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an mich wenden.

 

a. Auskunftsrecht

Sie haben das Recht gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von mir verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke der personenbezogenen Daten, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch verlangen.

Außerdem haben Sie das Recht gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie mich bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen.

 

b. Berichtigung

Sie haben das Recht gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei mir gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen.

 

c. Löschung Ihrer personenbezogenen Daten

Sie haben das Recht gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei mir gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist.

 

d. Einschränkung der Verarbeitung personenbezogener Daten

Sie haben das Recht gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und ich die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötige oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben.

 

e. Widerruf von Einwilligungen

Sie haben das Recht gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber mir zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass ich die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen darf.

 

f. Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem mein Unternehmen seinen Sitz hat. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

 

 

XII. Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung (Auskunft, Löschung, Sperrung)

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich (z.B. Fotografie, etc.). Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen und haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Informationen geben wir erst nach Echtheitsprüfung ihrer Identität heraus. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

 

 

XIII. Ansprechpartner bei Fragen oder Auskunftsersuchen

Bei Fragen, Kommentaren, Beschwerden sowie Auskunftsersuchen im Zusammenhang mit meiner Erklärung zum Datenschutz und der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten können Sie sich schriftlich an unseren Beauftragten für den Datenschutz wenden, der Ihnen unter folgender Adresse zur Verfügung steht:

Gutenbergschule GWRS Karlsruhe
z.Hd. Gunter Vogel
Goethestr. 34
76135 Karlsruhe
GERMANY

 

Stand: 08.05.2018