Informatik 9 – Der digitale GBS Abstandswarner

Die Informatikgruppe hat sich dem Thema “Corona-Abstand einhalten in der Schule” angenommen und ein tolles Programm geschrieben.

Heraus kam ein Warngerät für die Einhaltung des 1,5 Meter Mindestabstands. Der Calliope Mini schlägt optisch und akustisch Alarm, sobald man sich zu nah neben einer anderen Person aufhält. Tut nicht weh, ist absolut datenschutzconform und besitzt ein modernes Design mit Smily und LED. 🙂

Um einen Calliope Mini zu programmieren, wird ein Editor verwendet. Die einzelnen Befehle werden auf dem Bildschirm wie Puzzleteile zusammengesteckt. Durch die Programmierung in vorgegebenen Blöcken können keine Syntax-Fehler passieren. Am Ende wird das fertige Programm auf den Calliope Mini geladen.

Wir wollen in weiteren Schritten prüfen wie viele Calliope Minis maximal miteinander zusammen arbeiten können und sind gespannt auf die weiteren Tests.

Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker… 🙂

Die Informatikgruppe mit Falco, Nico, Herrn Friedrich