INFO Stadt Karlsruhe: Notfallbetreuung

“Das Kultusministerium hat am 13.03.20 die Schulen über die Notwendigkeit von Notfall-Betreuungsgruppen informiert. Diese werden eingerichtet für Schülerinnen und Schüler, deren Erziehungsberechtigte beide in Bereichen arbeiten, die der kritischen Infrastruktur zuzurechnen sind. Dazu gehören insbesondere die Gesundheitsversorgung, die Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung, die nichtpolizeiliche Gefahrenabwehr (Feuerwehr, Rettungsdienst, etc.), die Sicherstellung der öffentlichen Infrastruktur (Telekommunikation, Energie, Wasser, ÖPNV, Entsorgung) sowie die Lebensmittelbranche. Grundvoraussetzung ist dabei, dass beide Erziehungsberechtigten bzw. bei Alleinerziehenden der oder die Alleinerziehende in Bereichen der kritischen Infrastruktur tätig sind.

Die Notfallbetreuung erstreckt sich auf den Zeitraum der regulären Unterrichtszeit und wird von der jeweiligen Schule organisiert. Für Schülerinnen und Schülern, die in Ganztagsklassen unterrichtet werden oder einen Schülerhort besuchen, wird die Notfallbetreuung ebenfalls ganztägig angeboten.

Hilfreich ist es, wenn sich betroffene Eltern so früh wie möglich per Mail mit der Schule in Verbindung setzen und ihren Bedarf anmelden. Bitte auch mitteilen, ob das Kind in einer Ganztagsklasse ist oder einen Schülerhort besucht. Die Eltern sollten auch nachweisen, dass sie in Bereichen der kritischen Infrastruktur arbeiten.

Dies gilt für die Grundschulen sowie die Klassenstufen 5 und 6 an weiterführenden Schulen und den entsprechenden Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentren in der Stadt Karlsruhe.”


Mit freundlichen Grüßen,
Joachim Frisch
(Schul- und Sportamt Stadt Karlsruhe) 

Das Formular, mit dem Erziehungsberechtigte, die in für die Infrastruktur des Landes wichtigen Berufen arbeiten, ihr Kind anmelden können, steht auf der Website der Stadt Karlsruhe zur Verfügung und muss direkt bei den Schulen eingereicht werden. Dies ist auch mit einer am Bildschirm ausfüllbaren Word-Datei per E-Mail an die Schuladresse info@gutenbergschule-karlsruhe.de möglich.

Formulare und weiterführende Links

Formular Notfallbetreuung der Stadt Kalrsruhe (PDF)

 

Link: Word-Formular Notfallbetreuung der Stadt Karlsruhe abrufen

 

Link: Richtlinien für Notfallbetreuungsgruppen von Kindern