“Gemeinsam Weihnachten entgegen gehen”

Außerdem sind wir in allen Klassen gerade dabei Hände zu erstellen, um damit eine große Kette durch die ganze Gutenbergschule wachsen zu lassen,  als Zeichen der Verbundenheit untereinander trotz allem Abstand.

M. Imhoff (Religionslehrerin)

Bildquelle: Schülerarbeit der Gutenbergschule Karlsruhe